Bitte beachten: Am 23. Dezember sowie am 30. Dezember ist unser Büro nicht besetzt und es werden keine Bestellungen weiterverarbeitet. Zwischen den Jahren sind wir mit einer Minimalbesetzung für Sie da. Unser letzter Versandtag vor Silvester ist der 29.12.2022. Ab dem 2. Januar 2023 sind wir wieder wie gewohnt voll Energie und Tatendrang für Sie da.

Trockenpilze Steinpilze

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Steinpilze Bruch Bio getrocknet Steinpilze Bruch Bio getrocknet
Der Steinpilze Bruch eignet sich wunderbar, um Ihre Pilzsoße zu intensivieren.
Inhalt 0.1 Kilogramm (55,90 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,59 € *
Steinpilze getrocknet Bio 200g Steinpilze getrocknet Bio
Steinpilze gelten als natürliche Köstlichkeit mit leicht nussartigem Pilz-Aroma.
Inhalt 0.02 Kilogramm (249,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,99 € *
Wald & Wiesen Mix Bio getrocknet Bruch Wald & Wiesen Mix Bio getrocknet Bruch
Wald & Wiesen Mix in Bio Qualität als kleine Stücke mit Steinpilz, Champignon und Herbsttrompete.
Inhalt 0.1 Kilogramm (55,90 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,59 € *

Getrocknete Steinpilze - Boletus edulis

Der Steinpilz wird als 'König unter den Pilzen' bezeichnet und ist bei uns in bester Bio-Qualität erhältlich.

Bei der einen oder anderen Gelegenheit werden die meisten von uns bereits in den Genuss eines Gerichts mit frischen oder getrockneten Steinpilzen gekommen sein. Der Steinpilz ist durch sein besonderes Aroma und sein bissfestes Pilz-Fleisch ganz einfach ein Dauerbrenner in der Küche. Der besondere Pilzgeschmack und das unverwechselbare Pilzaroma, welches sowohl die frischen Steinpilze als auch getrocknete Steinpilze inne haben, werden überall sehr geschätzt. Auch roh z.B. in Scheiben auf Brot ist er ein besonderes kulinarisches Erlebnis! Sein leicht nussartiges Aroma verleiht dem Steinpilz einen hohen Wiedererkennungswert, ohne dass sein Geschmack aufdringlich wirken würde. Nach dem Anschneiden bleibt sein Fleisch hell, und auch nachdem er getrocknet wurde, ist er nicht wesentlich dunkler. Dadurch gibt er Speisen, in denen er verwendet wird, auch optisch einen ganz besonderen Reiz. Mit getrockneten Steinpilzen lassen sich leckere Risottos und Soßen zubereiten, aber auch als Beilage sorgen die Pilze für ein einzigartiges Geschmackserlebnis.

Bio-Steinpilz-Risotto

Herstellung und Verwendung von Steinpilzpulver

Der Steinpilz muss nicht immer in ganzen Stücken zubereitet werden. Auch oder sogar besonders als Pilzpulver lässt sich der beliebte Speisepilz für eine Vielzahl an Gerichten verwenden. Durch den Trocknungsprozess der Pilze intensiviert sich das Steinpilzaroma, sodass schon eine kleine Menge des Pulvers ausreicht, um ein Gericht mit dem einzigartigen Geschmack des Steinpilzes zu verfeinern. Klassischerweise wird Pilzpulver vor allem für feine Saucen und Suppen verwendet, doch das Würzmittel birgt noch viel mehr Potential. So lässt es sich auch in deftige Teige, so zum Beispiel Ravioli, Spätzle und viele mehr, untermischen, auf frisch gebratenes (Wild-)Fleisch streuen oder mit angebratenem Gemüse kombinieren. Das Aroma des Steinpilzes ist ebenso edel wie vielseitig.

Pilzpulver lässt sich schnell und einfach aus den getrockneten Bio Steinpilzen herstellen. Dafür ist lediglich eine Haushaltsmühle nötig. Mit dieser können die Trockenpilzstücke je nach persönlichen Vorlieben grob oder fein zermahlen und anschließend in ein verschließbares Vorratsglas umgefüllt werden. Zusätzlich können auch andere Bio Trockenpilze wie Pfifferling oder Herbsttrompete untergemischt werden, sodass eine einzigartige Pilzpulver-Mischung entsteht. Auch als Geschenk für Pilzfreunde und -interessierte bietet sich ein Gläschen Pilzpulver in Bio-Qualität an.

Wie werden getrocknete Steinpilze zur Weiterverarbeitung vorbereitet?

Um die getrockneten Steinpilze, wie frische Pilze zu verarbeiten, müssen diese zum Quellen für etwas 60 Minuten eingeweicht werden. Dazu nehmen sie sich die gewünschte Pilzmenge, geben diese in eine hitzebeständige Schüssel und übergießen die Trockenpilze mit kochendem Wasser. Nach dem etwa 1 stündigen Quellprozess geben sie die gequollenen Steinpilze in ein Sieb und lassen sie gut abtropfen. Jetzt lassen sich die Pilze wie Frischpilze weiterverarbeiten. Tipp: Den gewonnenen Pilzsud nicht wegschütten, sondern auffangen und mit verarbeiten.

Geschmack des Steinpilz: leicht nussig und hervorragend geeignet für Saucen, Risotto und als Beilage!

In welchen Mengen und Packungsgrößen werden getrocknete Steinpilze angeboten?

Im Pilze Online Shop Vitalpilze-Naturheilkraft können sie derzeit zwischen 5 verschiedenen Packungsgrößen wählen und direkt vom Hersteller Pilze Wohlrab kaufen. Es gibt unsere leckere Bio Trockenpilze als:

  • 20 g
  • 100 g
  • 200 g
  • 500 g
  • 1 kg


Lagerung: Getrocknete Steinpilze kühl, trocken und lichtgeschützt lagern

Bio-Pfifferlinge-getrocknet

Zuletzt angesehen