Vitalpilze Coprinus - Schopftintling

Vitalpilz Coprinus comatus - Schopftintling

Der Schopftintling gehört zur Gattung Tintling - Coprinus. Tintlinge sind zerbrechliche, schnell wachsende und in der Mehrzahl rasch zerfließende Pilze mit faltig gefurchtem Pilzhut. Die Pilzstiele sind teils beringt, können aber auch unberingt sein. Der Schopftintling - Coprinus comatus - auch unter dem Namen Spargelpilz bekannt, besitzt einen Hut der bis zu 10 cm hoch werden kann. Er ist weiß, walzenförmig, filzig schuppig und besitzt einen glatten Scheitel, welcher ockerfarben ist. Die Blätter sind weiß, dann rosa verfärbend und endlich schwarz zerfließend. Der Stiel des Schopftintling ist weiß und hohl mit verschiebbarem Ring.

Bio-Vitalpilz mit Vitamin C

Der Bio Vitalpilz Coprinus comatus kommt sowohl in Europa als auch in Asien vor, wird bei uns aber eher selten in der Küche verwendet, da der Pilz nur frisch geerntet zubereitet und nicht gelagert werden kann. Sobald der Pilz etwas älter ist, zerfließt er in eine tintige Flüssigkeit, daher auch sein deutscher Name „Schopftintling“. Für eine gesunde Ernährung interessant machen den Vitalpilz Coprinus comatus auch die in ihm enthaltenen 20 Aminosäuren, die alle für den Menschen lebensnotwendig sind. Es konnten auch Kalium, Magnesium, Eisen, Mangan und Zink nachgewiesen werden. Außerdem enthält er noch Niacin, Riboflavin und Thiamin. Seine Wirkungsweisen unterstützen eine gesunde Lebensweise.

Profitieren Sie von unserem Angebot.

Nach oben