Wildschwein-Burger mit Ziegenkäse im Herbsttrompeten-Brötchen

Wildschweinburger im Herbsttrompeten-Bun

Wildschweinburger im Pilz-Brötchen

  Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  Zubereitungszeit: 15 Minuten
  Arbeitszeit: 25 Minuten
  Zubereitungsart: Braten
  Rezept-Kategorie: Hauptgericht & Beilage
  Menge/Portionen: ca. 4 Personen

Zutaten für den Wildschweinburger:

  • 4 x 150 g (insgesamt 600 g) Wildschweinhackfleisch
  • 4 Herbsttrompeten-Brötchen
  • 4 Salatblätter
  • 4 Scheiben Ziegenkäsecamembert
  • 4 TL Preiselbeermarmelade
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter

Zubereitung des Pilzburgers mit Wildschweinfleisch

Die Herbsttrompeten-Brötchen können sie selber zubereiten, die Anleitung und das Rezept finden sie hier.
Wildschweinhackfleisch mit etwas Salz und Pfeffer vermengen und zu 4 gleichgroßen runden Kugeln formen (á ca. 150 g). Die Kugeln zu flachen Burgerpatties plattdrücken. Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch auf jeder Seite ca. 5 - 6 Minuten scharf anbraten. Herbsttrompeten-Brötchen waagerecht durchschneiden und das Salatblatt auf die Bodenseite legen. Fleisch, Ziegenkäse, Preiselbeermarmelade und Brötchendeckel darauf platzieren.

 

Nach oben