"Superfood" - Pilze & Vitalpilze

Was sind Superfoods?

Er ist in aller Munde, im Fernsehen, in Gesundheitsblogs und Zeitschriften - der Begriff "Superfoods". Was verbirgt sich den eigentlich hinter diesem Trend Namen? Laut dem Europäischen Informationszentrum für Lebensmittel (EUFIC) gibt es keine offizielle fachliche oder rechtlich bindende Definition für diesen so oft auftauchenden Begriff. Allgemein bezieht sich "Superfood", laut Merriam-Webster-Wörterbuch, auf Lebensmittel, in erster Linie "Obst und Gemüse, die aufgrund ihres Nährstoffgehaltes, einen höheren gesundheitlichen Nutzen haben, als andere Nahrungsmittel." Demnach gehören also alle pflanzlichen Lebensmittel mit vielen wertvollen Inhaltsstoffen zum Superfood. Neben Goji-Beeren, Chia-Samen, Hanf und vielen anderen als Superfood bezeichneten Pflanzen, könnte man demnach auch die Pilze, wie die Vitalpilze und manche Trockenpilze im Angebot von Pilze Wohlrab als "Superfood" betitulieren.

Superfood ganzjährig verfügbar!

Superfood Smoothie Cordyceps VitalpilzJe nach Jahreszeit und Region  variieren die Angebote an frischem, nährstoffreichen Obst und knackigem Gemüse. Und sofern all diese Naturprodukte frisch zubereitet werden, gibt es unterschiedliche frisch zu genießende Superfoods und vital wirkende Drinks, Smoothies, Chagaccino, Chai .. und wie die aromatischen Trend Drinks noch heißen.Superfood Chagaccino Chaga Vitalpilz Natürlich werden die sogenannten Superfoods auch für den Markt hergestellt. Die trendige, Vitalität implizierenden Chais, Chagaccinos mit Chaga Vitalpilzpulver, Smoothies und Co's sind so für alle Verbraucher ganzjährig verfügbar. Das heißt der Mensch, der sich bewusst gesund ernähren möchte, der genießen möchte und trendig sein will, kann allzeit zu Superfoods greifen.

"Superfood" also ein Marketingbegriff? Nicht schlecht .... denn in Obst und Gemüse, also den Produkten, die zumeist mit "Superfood" in Zusammenhang gebracht werden, stecken bekanntlich zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Ballaststoffe, von den unzähligen sekundären Pflanzenstoffen ganz zu schweigen.

Pilze, hier speziell Trockenpilze und Vitalpilze als "Superfood" - sie leisten einen wichtigen Beitrag zur gesunden Ernährung

Und so lassen sich natürlich auch die Pilze, egal ob Trockenpilze oder Vitalpilze, in gewisser Weise zu den "Superfoods" ordnen. Trockenpilze sind gute Quellen für Vitamin D, C und B Vitaminen und äußerst ballast- und mineralstoffreich. Trockenpilze eignen sich gut für die vegetarische Ernährung. Sie werden oft als Fleischersatz gewertet. Dabei hat jeder Pilz seine Besonderheit. Zum Beispiel liefert der Steinpilz relativ viel Zink, der Pfifferling zeichnet sich durch viel Eisen und Vitamin B12 aus, der Butterpilz glänzt als Kaliumquelle. Vitalpilze sind besonders reich an Polysacchariden. So liegt der Polysaccharid-Gehalt bei Cordyceps und Reishi bei 30 % und bei Chaga bei 25 %.

Pilze Wohlrab LogoTrockenpilze in Bio-Qualität

Getrocknete Pilze haben gegenüber frischen Produkten einen klaren Vorteil in Bezug auf ihre ganzjährige Verfügbarkeit. Die Zahl der Zubereitungsmöglichkeiten ist schier grenzenlos zu sein. Getrocknete Pilze in Bio-Qualität von Pilze Wohlrab finden sie hier in unserem Pilze Online Shop in großer Auswahl. Man kann sich sein "Superfood" mit Hilfe der unzähligen Pilzrezepte damit jederzeit kreieren.

Vitalpilze in Pulverform als "Superfood" Bestandteil

In Pulverform angebotene Vitalpilze wie z.B. der Chaga, Cordyceps oder Reishi lassen sich in Speisen gemixt, ideal zur Zubereitung von Superfood-Getränken wie Smoothie, Tee, Chai, Kaffee und Chagaccino verwenden, und das natürlich auch ganzjährig.

Die Vitalpilze sind entweder als Vitalpilzpulver oder auch als hochdosiertes Vitalpilzextrakt in Kapseln fast ausschließlich in Bio-Qualität erhältlich.

Wer kann zu diesen "Superfood" Kreationen schon nein sagen?

Anbei 4 "Pilz Superfood Rezepte" -  leicht zum selber machen und ganzjährig genießen.

Chaga im Schoko-Chagaccino, Reishi im Chai-Tea, Cordyceps, der oft "Biotuning-Pilz" genannt wird, im Spinat-Cashew-Smoothie und Steinpilz im Steinpilz-Hanf-Ausfstrich.

Superfood Rezepte

Nach oben