Steinpilzbutter mit getrockneten Pilzen Rezept

Steinpilzbutter mit getrockneten Pilzen

Steinpilz-Butter mit feinen getrockneten Pilzen als leckerer Brotaufstrich

  Vorbereitungszeit: 1 Stunde
  Zubereitungszeit: 20 Minuten
  Arbeitszeit: 1 Stunde 20 Minuten
  Zubereitungsart: Kochen
  Rezept-Kategorie: Brotaufstrich
  Menge/Portionen: ca. 6-8 Personen

  Info: Wie getrocknete Pilze verarbeitet werden, finden Sie hier.
  Info: 1 kg frische Pilze ergeben ca. 100 g getrocknete Pilze.

Zutaten

  • 20 g getrocknete Steinpilze
  • 250 g weiche Butter
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 EL fein geschnittener Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Die getrockneten Steinpilze zur späteren Verarbeitung vorbereiten.
  2. Etwas Butter in einem kleinen Topf erhitzen, die vorbereiteten Steinpilze zugeben und kurz anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Pilzfond dazu geben und die Steinpilze gar dünsten. Anschließend abkühlen lassen und ohne Flüssigkeit klein schneiden.
  3. Die weiche Butter mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Pilze sowie Kräuter einrühren und mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle abschmecken. In eine Schale füllen und kaltstellen.

 

Nach oben