Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Informationen zu Sebastian Copien

Autor Sebastian Copien

Der Buchautor Sebastian Copien ist ein Münchener Profikoch und Bestsellerautor. Seit 2007 leitet er verschiedene BIO-Kochkurse. Außerdem ist er Gründer und Geschäftsführer von Europas größter veganen Online-Kochschule, der VEGAN MASTERCLASS. Sein Buch „Die vegane Kochschule“ erhalten Sie bei uns im Pilze Online-Shop auf vitalpilze-naturheilkraft.de.

Sebastian Copien ist gelernter Permakulturpraktiker und arbeitet inzwischen als Profikoch. Anfänglich bereitete er noch selber und beruflich viele Gerichte mit Fleisch und tierischen Produkten her. Dann stellte er aber fest, dass er auch ohne tierische Produkte geschmacklich hochwertige Speisen zubereiten kann. Inzwischen ist er bereits im Fernsehen zu sehen gewesen oder auf verschiedenen Messen wie der VeggieWorld als Showkoch aktiv. Seit 202 bietet er mit der Vegan Masterclass by Copien & Friends vegane Online-Kochkurse für Interessierte an, in denen theoretische und praktische Kursangebote überall und jederzeit gelernt werden kann, wie vegane Gerichte gelingen können. Des Weiteren bietet er seit 2017 in dem von ihm mitgegründeten Plant Based Institute eine Ausbildung zum „Plant Based Chef & Nutritionist“, also zum veganen Koch, an. Außerdem gibt Sebastian Copien Seminare für Hotels, Restaurants und Großküchen. Nebenbei ist er ein Hobby-Gemüsegärtner.

Sebastian Copien veröffentlichte bereits sechs Kochbücher. Eines seiner bekannteten Werke ist „Die vegane Kochschule“, welches Copien zusammen mit Hansi Heckmair geschrieben hat. Dieses wurde 2015 erstmals über den Christian Verlag veröffentlicht. Es werden 200 vegane Rezepte vorgestellt, vom Basisrezept bis zum saisonalen Leckerbissen. Neben anschaulichen Bildern gibt es als besonderen Bonus einen Saisonkalender, welcher als Buchumschlag fungiert. Dieses Buch eignet sich besonders für den Einstieg in die vegane Ernährung, aber auch bereits Fortgeschrittene in der veganen Küche kommen bei diesem Werk von Sebastian Copien auf ihre Kosten.  

 

Zuletzt angesehen