Aufstrich mit Steinpilzen und roter Bete

Aufstrich mit Steinpilzen und roter Bete

Steinpilz Rote-Beete Aufstrich mit getrockneten Pilzen - Vegetarischer Brotaufstrich

  Vorbereitungszeit: 1 Stunde
  Zubereitungszeit: 20 Minuten
  Arbeitszeit: 1 Stunde 20 Minuten
  Zubereitungsart: Kochen
  Rezept-Kategorie: Aufstrich
  Menge/Portionen: ca. 2 Portionen (2 Gläschen)

  Info: Wie getrocknete Pilze verarbeitet werden, finden Sie hier.
  Info: 1 kg frische Pilze ergeben ca. 100 g getrocknete Pilze.

Zutaten

  • 2 Knollen Rote Bete
  • 20 g getrocknete Steinpilze von Pilze Wohlrab
  • 80 g Camembert
  • 50 g frischer Meerrettich
  • 150 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel

Zubereitung

  1. Die getrockneten Steinpilze zur späteren Verarbeitung vorbereiten.
  2. Die Rote Bete schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend ca. 45 – 60 min im kochendem Wasser weichkochen (Alternativ kann auch vorgekochte Rote Bete aus dem Supermarkt verwendet werden).
  3. Wasser abgießen und die vorbereiteten Steinpilze, Camembert, frischer Meerrettich, Frischkäse, Knoblauchzehe und Zwiebel dazugeben. Alles mit einem Mixer pürieren und abkühlen lassen.
  4. Einmachglas mit heißem Wasser ausspülen und den Aufstrich einfüllen. Dunkel und kühl lagern.

 

Nach oben