Rezept für Januar

Wan Tan mit getrockneten Maitake Pilzen

Unser Tip des Monats:

Wan Tan - Gefüllte Teigtaschen - Eine Köstlichkeit mit dem asiatischen Maitake-Pilz zum Jahresbeginn

Zutaten für 20-25 Wan Tan (Teigtaschen):Wan Tan mit Maitake

  • 20-25 Wan Tan rund 10cm
  • 20 g getrocknete Maitake
  • 50 g Prinzessbohnen
  • 30 g Lauch
  • 1 Karotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Austernsauce
  • 1/2 Teelöffel Sambal Oelek
  • 2 Esslöffel Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung:

  1. Als erstes die getrockneten Maitake wie gewohnt zur weiteren Verarbeitung vorbereiten. (Alle Informationen zur Verarbeitung von Trockenpilzen finden Sie hier.)
  2. Dann die Maitake Pilze in kleine Stücke schneiden.
  3. Nun die Karotte schälen, Lauch und Bohnen waschen, um sie dann in kleine feine Würfel zu schneiden.
  4. Dann die Knoblauchzehe schälen und in kleinst mögliche Stücke schneiden oder hacken.
  5. Nun das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Stücke von Karotte, Prinzessbohnen und Maitake in die Pfanne geben.
  6. Das Ganze etwa 3 Minuten bei nicht zu starken Hitze und mit gelegentlichem Umrühren anbraten.
  7. Dann den fein geschnittenen Lauch und Knoblauch in die Pfanne dazugeben und alles zusammen weitere 2-3 Minuten anbraten.
  8. Alles nun mit Sambal Oelek, Sojasauce und Austernsauce würzen. Fertig ist die Gemüse-Pilz-Mischung für die Füllung der asiatischen Teigtaschen.
  9. Wan Tan Teigblätter auslegen und jeweils 1 Teelöffel voll mit der Gemüse-Pilz-Mischung mittig dazugeben. Die vorbereitete Füllung reicht für ca. 20-25 Wan Tan.
  10. Die Ränder der Teigblätter nun mit etwas Wasser anfeuchten, leicht nach oben ziehen und verdrehen, so dass kleine Teigsäckchen entstehen, welche jetzt oben z.B. mit Lauchstreifen verschnürt werden können.
  11. Nun in einem Topf Wasser zum Kochen bringen und die Wan Tan in einen Dampfeinsatz oder in einem gefetteten Bambuskörbchen setzen. Nun die Teigsäckchen für ca. 10 Minuten bei geschlossenem Deckel dämpfen lassen.
  12. Zum Schluss die fertigen Wan Tan vorsichtig entnehmen und mit z.B. einer Sweet Chilli Sauce servieren.

Schon gewusst?

Maitake sind nicht nur köstliche Speisepilze, sondern der Maitake zählt auch zu einem der bekanntesten Vitalpilze.

In unserem Shop bieten wir Ihnen getrocknete Maitake und Maitake Vitalpilze in Bio-Qualität an. Die Bio Vitalpilze Maitake finden Sie hier.

Nach oben