Pfifferlinge getrocknet BIO

Der ideale Pilz zum Würzen

Artikelnummer
4016-V
Marke
Pilze Wohlrab
Hersteller
Pilze Wohlrab GmbH & Co. KG
Bitte Packungsgröße wählen:

3.79

inkl. ges. MwSt.7 % zzgl. deutschlandweit 3,95 € Versandkosten - ab 20 € Bestellwert versandkostenfrei


Sie haben noch keine Menge gewählt.



Bio Pfifferlinge getrocknet - die goldgelbe Besonderheit

Bei diesem Angebot handelt es sich um getrocknete Bio Pfifferlinge in 5 verschiedenen Packungsgrößen in gewohnter Premium-Qualität von Pilze Wohlrab. Die getrockneten Bio Pfifferlinge sind aus kontrolliert ökologischer Erzeugung (Öko-Kontrollstelle: DE-Öko-006) und tragen das Bio-Siegel. Getrocknete Pfifferlinge bieten wir in praktischen Packungsgrößen von 20g, 100g und 200g an. Aber auch Großgebinde für die Gastronomie von 500g und 1kg.

Getrocknete Pfifferlinge enthalten wichtige Mineralien und Vitamine. Im Vergleich zu frischen Pfifferlingen sind die getrockneten Pilze Spitzenreiter bezüglich ihres besonders hohen Anteils am lebenswichtigen Mineral Eisen, das unerlässlich für die optimale Sauerstoffversorgung in unserem Blut ist: 57,6 mg auf 100g Trockenmasse Pilz. Lesen Sie im blog nach, wie hoch der Anteil in unseren getrockneten Pilzen ist.
Im Magnesium-Anteil nimmt der getrocknete Pfifferling den Platz 2 (135mg auf 100 g) nach dem Champignon (167mg auf 100 g) ein.

Der Pfifferling zählt zu einem der beliebtesten Speisepilze, welcher hervorragend wegen seines leicht würzigen, aromatischen Geschmacks zu Wild, zahllosen Soßen und Beilagen passt. Sie werden erstaunt sein, was man mit diesem vielseitigen Pilz alles machen kann. Schon allein die Farbe des Pfifferlings, die an Karamell erinnert, lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Deshalb erfreut er sich schon seit der Antike unverminderter Beliebtheit, wird aber bei uns seit einigen Jahrzehnten immer seltener. Mit unseren getrockneten Pfifferlingen mit Bio-Siegel haben Sie immer eine Portion dieses leckeren Speisepilzes auf Vorrat. Greifen Sie zu!

Probieren Sie den Klassiker: Rahmpfifferlinge mit Semmelknödeln.

Hinweis: Getrocknete Pfifferlinge bitte kühl, trocken und lichtgeschützt lagern!

Nährwerttabelle für Pfifferlinge:

 
Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g Getrocknete Pfifferlinge
Energie 503 kJ / 120 kcal
Fett / davon gesättigte Fettsäuren 5,21 g / 1,25 g
Kohlenhydrate / davon Zucker 2,08 g / 0,76 g
Ballaststoffe 58,3 g
Eiweiß 16,37 g
Salz 0,08 g

Rahmpfifferlinge mit Semmelknödel

Der beliebte Klassiker in Bayern

Zubereitungszeit: 90 Minuten
Zutaten für 4 Personen als Hauptspeise:
Für die Semmelknödel:
8 Semmeln vom Vortag
1 kleine Zwiebel
300 ml Milch
3 Eier (M)
1 EL Butter

Für die Rahmpfifferlinge:
500g frische Pfifferlinge
1 Schalotte
500 ml Kalbsfond
200 g Sahne
1-2 EL Butterschmalz
trockener Weißwein

Außerdem:
2 EL frische, gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskat

Zubereitung:
Semmeln vierteln, in dünne Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben. 1 EL Butter in einem kleinen Topf zerlassen und die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel darin glasig anschwitzen. Milch hinzufügen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig würzen, aufkochen lassen. Die heiße Milch über die Semmeln geben und etwa 30 Minuten ziehen lassen.
Pfifferlinge putzen und, je nach Größe, in Stücke schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln.
Frische Petersilie waschen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Ungefähr 1 EL davon zu der Knödelmasse geben, 3 Eier zufügen und alles mit den Händen sorgfältig vermengen. Eventuell ist noch etwas Milch notwendig. 12 gleich große Knödel formen und in einen großen Topf mit leicht siedendem Salzwasser geben. Semmelknödel für 15-20 Minuten garen.
Währenddessen eine große Pfanne mit dem Butterschmalz erhitzen. Pfifferlinge darin scharf anbraten, geschnittene Schalotte zugeben und kurz anschwitzen. Mit einem guten Schuss trockenem Weißwein ablöschen und mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und einer Prise gemahlener Muskatnuss würzen. Sobald der Weißwein reduziert ist, Kalbsfond und Sahne zugeben. Bei mittlerer Hitze für ein paar Minuten etwas einkochen lassen, bei Bedarf noch einmal abschmecken und die restliche Petersilie hinzufügen.
Die fertigen Semmelknödel aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen. Zusammen mit den Rahmpfifferlingen auf vier tiefe Teller verteilen und heiß servieren.

Tipp:
Ergänzen Sie die Pfifferlinge mit 20g getrockneten Steinpilzen von Pilze Wohlrab! Auf diese Weise wird die Sauce noch aromatischer. Dafür die getrockneten Pilze in einer hitzebeständigen Schüssel mit kochendem Wasser übergießen und ca. 60 Minuten quellen lassen. Die eingeweichten Steinpilze gut abtropfen und mit den frischen Pfifferlingen anbraten.
Das Wasser unbedingt für das Gericht mitverwenden, den Kalbsfond dabei um die entsprechende Menge reduzieren.


Vitalpilze Naturheilkraft von Pilze Wohlrab wünscht guten Appetit!

– Es ist noch keine Bewertung für Pfifferlinge getrocknet BIO abgegeben worden. –

Weitere Produkte dieser Pilzart:

Die vegane Kochschule  – Bild 1
Die vegane Kochschule  – Bild 2
Die vegane Kochschule  – Bild 3
Die vegane Kochschule  – Bild 4
Die vegane Kochschule  – Bild 5
Die vegane Kochschule

inkl. MwSt. zzgl. 0,00 € Versand für DE

Nach oben