Grillspieß mit Nürnberger Bratwürstchen und Kartoffeln in Waldpilz-Marinade

Grillspieß mit Waldpilzmix

WM-Grillspieß mit Würstchen und Kartoffeln in Waldpilz-Marinade

  Vorbereitungszeit: 25 Minuten
  Zubereitungszeit: 5 Minuten
  Arbeitszeit: 30 Minuten
  Zubereitungsart: Kochen & Braten
  Rezept-Kategorie: Beilage & Hauptgericht
  Menge/Portionen: ca. 2 Personen
  Info: 1 kg frische Pilze ergeben ca. 100 g getrocknete Pilze.

Zutaten

  • 6 Stk. Bio-Nürnberger Bratwürste
  • 2 kleine halbgekochte Kartoffeln
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 10 g Waldpilzmix von Pilze Wohlrab
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • Außerdem: Holzspieße

Zubereitung

  1. Den getrockneten Waldpilz-Mix in einem Mixer pulverisieren.
  2. Sonnenblumenöl, Waldpilzmix, Olivenöl und Salz miteinander vermengen.
  3. Kartoffeln in Scheiben schneiden und in der Pilzmarinade schwenken.
  4. Anschließend alles auf einen Grillspieß geben.
Nach oben