Cordyceps Apfelmus / Milchreis mit Apfelmus und Lebkuchenbrösel

Apfelmus mit Cordyceps

Superfood-Apfelmus mit Cordyceps und Milchreis

  Vorbereitungszeit: 20 Minuten
  Zubereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten
  Arbeitszeit: 1 Stunde 35 Minuten
  Zubereitungsart: Kochen
  Rezept-Kategorie: Dessert
  Menge/Portionen: ca. 4 Personen

  Ernährungs-Tipp: Milchreis und Apfelmus essen und trotzdem echte Superfoods zu sich nehmen, mit dem Cordyceps-Pulver

Zutaten für den Milchreis mit Cordyceps-Apfelmus:

Für das Apfelmus

  • 700 g Bio-Äpfel
  • 2 Messlöffel Cordyceps-Pulver von Pilze Wohlrab
  • 60 ml Wasser
  • 50 g Zucker
  • 2 Zimtstangen
  • 1 Vanilleschote

Für den Milchreis:

  • Cordyceps-Apfelmus
  • 200 g Milchreis
  • 450 ml Milch oder Sojamilch
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Lebkuchen

Zubereitung des Milchreises mit Cordyceps-Apfelmus

Die Äpfel schälen und das Wasser auf höchster Stufe zum Kochen bringen. Apfelstücke, Vanillemark, Cordyceps-Pulver, Zucker und Zimtstangen in das heiße Wasser geben. Die Äpfel nun bei mittlerer Hitze ca. 15 min weich garen. Anschließend alle Zutaten zu einer homogenen Masse pürieren und in ein sauberes Einmachglas füllen. Das Glas auf den Kopf stellen und abkühlen lassen. Das Apfelmus eignet sich perfekt als Weihnachtsgeschenk. Milchreis: Milch in einem Topf erhitzen und Reis hinzufügen. Bei schwacher Hitze ca. 30 min garen, bis der Reis nur noch einen leichten Biss hat. Den fertigen Milchreis in ein Glas füllen und mit dem Cordyceps-Apfelmus toppen. Etwas Zimt darüberstreuen und mit Lebkuchenbrösel dekorieren.

Nach oben